Historisches Sandstein-Museum in Havixbeck

/Historisches Sandstein-Museum in Havixbeck

Historisches Sandstein-Museum in Havixbeck

In der nordrhein-westfälischen Gemeinde Havixbeck befindet sich im denkmalgeschützten ehemaligen Bauernhof Rabert eine Dauerausstellung über den feinkörnigen, weichen Sandstein namens „Baumberger“. Der oftmals auch als „Marmor des Münsterlandes“ bezeichnete Sandstein stammt aus den Baumbergen nahe der Stadt Münster. Nicht nur Schlösser und Kirchen wurden in der Frühzeit aus diesem Material erbaut, auch für Bildhauer ist der „Baumberger“ ein hochwertiges Arbeitsmaterial. Mit dem Abbau wurde bereits vor über 1000 Jahren begonnen. Geöffnet ist die Ausstellung in der Sommerzeit von April – September Dienstag bis Sonntag von 11 – 18 Uhr, in der Winterzeit an selbigen Tagen von 13 – 18 Uhr. Weiterführende Informationen findet Sie auf der Website des Museums unter www.sandsteinmuseum.de.

By | 2017-09-05T06:11:14+00:00 Juni 30th, 2016|Ausflug|0 Kommentare

About the Author: