Worum handelt es sich bei der Schieferung?

/Worum handelt es sich bei der Schieferung?

Worum handelt es sich bei der Schieferung?

Bei der Schieferung handelt es sich um eine lagige (planare) Textur, welche bei einer Reihe von metamorphen Gesteinsarten vorzufinden ist. Im Gegensatz zur Schichtung wird diese durch tektonische Vorgänge hervorgerufen und resultiert nicht aus Ablagerungsprozessen. Besonders bei Tonschiefer, Quarzite und Prasinite tritt dieses Merkmal auf, vereinzelt auch bei einzelnen Marmoren. Schieferungsflächen laufen nicht zwangsläufig parallel zu vorhandenen Sedimentationsebenen. Nichtparallele Anordnungen werden in der Fachsprache als Transversalschiefungen bezeichnet.

By | 2017-09-05T06:13:00+00:00 Februar 13th, 2017|Naturstein|0 Kommentare

About the Author: