Archiv für den Monat: Juni 2016

Historisches Sandstein-Museum in Havixbeck

In der nordrhein-westfälischen Gemeinde Havixbeck befindet sich im denkmalgeschützten ehemaligen Bauernhof Rabert eine Dauerausstellung über den feinkörnigen, weichen Sandstein namens „Baumberger“. Der oftmals auch als „Marmor des Münsterlandes“ bezeichnete Sandstein stammt aus den Baumbergen nahe der Stadt Münster. Nicht nur Schlösser und Kirchen wurden in der Frühzeit aus diesem Material erbaut, auch für Bildhauer ist der „Baumberger“ ein hochwertiges Arbeitsmaterial. Mit dem Abbau wurde bereits vor über 1000 Jahren begonnen. Geöffnet ist die Ausstellung in der Sommerzeit von April – September Dienstag bis Sonntag von 11 – 18 Uhr, in der Winterzeit an selbigen Tagen von 13 – 18 Uhr. Weiterführende Informationen findet Sie auf der Website des Museums unter www.sandsteinmuseum.de.

By | 2017-09-05T06:11:14+00:00 Juni 30th, 2016|Ausflug|0 Kommentare

Stolz-Buchtipp: Geologie Deutschlands (Kindle-Edition)

Gegenüber anderen Ländern ist Deutschland in seinem geologischen Aufbau sehr abwechslungsreich. Der Autor Martin Meschede erklärt diesen in dem Buch „Geologie Deutschland: Ein prozessorientierter Ansatz“ mit Hilfe von anschaulichen Grafiken und leicht verständlichen Texten. Er beschreibt, wie die unterschiedlichen Gebirge und Landschaftsformen ursprünglich entstanden sind und welche Gesteine den geologischen Untergrund bilden. Wieso treten Erdbeben nur in bestimmten Regionen auf? Wie wurde die heutige Landoberfläche geformt? Auch auf diese und viele weitere spannenden Fragen gibt der Autor in seinem Werk Antworten. Für Geologie-interessierte Leser ist dieses Buch definitiv zu empfehlen.

Autor: Martin Meschede
Verlag: Springer Spektrum
Auflage: 1. Auflage
Erscheinung: 23. März 2015
Seitenanzahl: 249 Seiten
Version: Kindle-Edition
ASIN: B015SRSLCS

Quelle: Amazon

By | 2017-09-05T06:11:09+00:00 Juni 20th, 2016|Buchtipp|0 Kommentare

Marmormuseum im italienischen Carrara

Im Juli 2008 eröffnete im italienischen Carrara das neue, in dieser Art einzigartige Marmormuseum „Civic Marble“. Carrara mit seinen knapp 65.000 Einwohnern in der italienischen Toskana ist überregional bekannt durch das weiße Marmorvorkommen, den sogenannten Carrara-Marmor, welcher in den nahe gelegenen Steinbrüchen gewonnen wird. Das Museum ist unterteilt in sechs unterschiedliche Themenbereiche. Zusätzlich gibt es einen großen Außenbereich. Die unterschiedlichen Bereiche geben den Besuchern einen ausführlichen Überblick über die unterschiedlichen Marmorformen aus der Region. Zusätzlich beinhaltet das Museum einen neuen Multimedia-Bereich. In diesem wird die Geschichte des Marmors mit den neusten audiovisuellen Medien vermittelt. Das Museum hat montags bis samstags von 9:00 – 13:00 und 15:30 – 18:00 Uhr geöffnet. Ein Besuch lohnt sich definitiv!

Quelle: turismomassacarrara.it

By | 2017-09-05T06:11:04+00:00 Juni 13th, 2016|Ausflug|0 Kommentare

Stolz Buchtipp: Gesteinskunde

Die vom Autoren Ulrich Sebastian verfasste Lektüre „Gesteinskunde: Ein Leitfaden für Einsteiger und Anwender“ verschafft dem Leser einen einfach  Überblick über das komplexe Gebiet der Petrographie. Einsteiger erlangen unter anderem leicht verständlich Grundwissen in die Mineralogie mit den wichtigsten gesteinsbildenden Mineralen, die Petrographie mit den häufigsten Gesteinen sowie der technischen Gesteinskunde mit den Eigenschaften der Gesteine, die für die Verwendung elementar sind. Erleichtert wird das Lernen und Verstehen mit Hilfe von instruktiven Fotos, Übersichten und Schaubilder. Geteilt ist das Buch in einen klassisch-petrographischen und einen angewandten Abschnitt. Somit besteht für jeden Nutzer die Möglichkeit seine individuellen Interessen auszuwählen. Viel Spaß beim Lesen!

Autor: Ulrich Sebastian
Verlag: Springer Verlag
Auflage: 3. Auflage
Erscheinung: 27. März 2014
Seitenanzahl: 212 Seiten
ISBN-10: 3642417566
ISBN-13: 978-3642417566

Quelle: Amazon

By | 2017-09-05T06:10:58+00:00 Juni 6th, 2016|Buchtipp|0 Kommentare